Feldsalat

Feldsalat

ProduktgruppeBlattgemüse
SynonymMache
Lateinischen NamenValerianelle locusta
Kennmarken Die frischen grünen Blätter sind löffelförmig und wachsen in kleinen Rosetten, der Wurzelansatz ist noch dran. Wächst der Feldsalat zu großen Rosetten mit länglichen, spatelförmigen Blättern heran, nennt man ihn Ähren, die Blätter sind dann meist grün-grau.
HerkunftFrankreich und die Niederlande
VerpackungVerzehrfertig in 75, 100, 125, 150 und 250 Gramm
Lagerungstemperatur 2-4 C
Haltbarkeit7 Tage
Verf├╝gbarkeitGanzjährig
GeschmackskennmarkenNeutral
AnwendungenHauptsächlich roh verzehrt, aber auch als Beilage verwendet.